Glossar

Das Glossar umfasst die wichtigsten Begriffe zum Thema Asyl- und Fremdenwesen in Österreich. Von A-Z werden kurze Definitionen dargestellt und Erklärungen geliefert. Das vorliegende Glossar erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

A  B  C  D  E   F  G  H  I   J  K  L  M  N  O  P  Q   R  S  T  U  V  W  X   Y  Z

Diaspora

Damit sind ethnische oder religiöse Gruppen gemeint, die ihre Heimat verlassen haben und über weite Teile der Welt verstreut (insbesondere als Minderheit) im Ausland leben.


Drittstaat

Jeder Staat, der nicht Mitglied der EU oder des EWR ist, mit Ausnahme der Schweiz.


Drittstaatsangehörige

Als Drittstaatsangehörige werden Personen bezeichnet, die nicht Bürger/innen von EU, EWR oder der Schweiz sind.


Dublin-III-Verordnung

EU Verordnung zur Festlegung der Kriterien und Verfahren zur Bestimmung des EU-Mitgliedstaats, der für die Prüfung eines Asylantrags zuständig ist.


© BMI